Keine Termine

Dauertermine

„Bewegung Kunterbunt“ für Vorschulkids ab 3 Jahre

Vorschulturnen für Kinder von 3-6 Jahren.
Montags gemäß Trainingsplan (nicht in den Ferien!)
Info und Anmeldung bei Manuela Jähn, Telefon 07655/932020.

HWV-Freizeitsportgruppe (Nordic Walking/Fitness-Cocktail)
Immer montags trifft sich die HWVF-Freizeitsportgruppe um 18.15 Uhr zum abwechslungsreichen Fitness-Cocktail in der Turnhalle der Grundschule Feldberg oder zum Nordic Walking auf verschiedenen Trails (Treffpunkt nach Absprache). Infos und Anmeldung bei Ulrike Meyer Tel. 07655/933696.
(u.a. Übungsleiterin B und Nordic Walking Trainerin)

 

26.01.2014 Bezirkskinderlanglauf in Blasiwald

Das kontinuierliche Training unserer aktiven Langläufer hat sich erneut ausbezahlt. Mit 4 Klassensiegen war der HWV Feldberg wieder einmal der erfolgreichste Verein beim Bezirkskinderlanglauf in Blasiwald. Unsere 10 Starter erreichten auf der recht anspruchsvollen und gut präparierten Strecke folgende hervorragende Ergebnisse:

Schüler 8 m   Linus Schiedt   1. Platz
    Felix Haas   3. Platz
Schüler 9 m   Fabian Pfleghar   1. Platz
    Jan Fischer   3. Platz
Schüler 9 w   Leonie Maier   1. Platz
    Jule Haas   4. Platz
Schüler 10 m   Jannis Schiedt   1. Platz
    Ricardo Marques   6. Platz
Schüler 10 w   Lea Blank   8. Platz
Schüler 11 w   Milena Maier   2. Platz
         
 Bild:        
Sie haben leider nicht genügend Rechte, um dieses Bild zu sehen.
         
         
         
Weitere Infos:        
         
Ergebnisliste
http://www.sc-blasiwald.de/
         
Überschaubar und schwierig (28. Januar 2014 auf badische-zeitung.de)
Drei Siege für Kirchzarten (28. Januar 2014 auf badische-zeitung.de)
         
         
         

06.01.2014 Lauf um den Brendschild

 
Schüler 8 m   Linus Schiedt   1. Platz
    Felix Haas   2. Platz
Schüler 9 w   Jule Haas   4. Platz (1,2sec. auf 1)
Schüler 10 m   Jannis Schiedt   1. Platz
Jugend 17 m   Florian Waldvogel   6. Platz
         
         
         
Weitere Infos:
Ergebnisliste
Statistik
Bestenliste Damen
Bestenliste Herren
Brendschild 2014
http://www.skizunft-brend.de
         
SKILANGLAUF (07. Januar 2014 auf badische-zeitung.de)
Wilde Hatz auf letzten Schneeresten (07. Januar 2014 auf badische-zeitung.de)
         
         
         

 

 

 

 

 

03.01.2014 Bezirksstaffellauf Langenordnach

Der HWVF nahm mit 4! Staffeln in der Klasse S8/11 teil und erzielte unter den gestarteten 20 Staffeln folgende hervorragende Ergebnisse: 

Staffel I   (Ricardo Marques, Milena Maier, Jannis Schiedt)   3. Platz
Staffel II   (Fabian Pfleghar, Jan Fischer, Linus Schiedt)   7. Platz
Staffel III   (Lena Blank, Leonie Maier, Jule Haas)   10. Platz
Staffel IV   (Elias Blank, Felix Haas, Nick Brauner)   17. Platz
         
Bild:        
Sie haben leider nicht genügend Rechte, um dieses Bild zu sehen.
         
         
         
Weitere Infos:
 
Ergebnisliste
Ausrichtung Bezirksstaffellauf 2014
http://www.sc-langenordnach.de/
         
SV Kirchzarten fährt den Sieg nach Hause (07. Januar 2014 auf badische-zeitung.de)
SC Hinterzarten siegt bei den Kindern (07. Januar 2014 auf badische-zeitung.de)
         
         

31.12.2013 Silvesterlauf WSV Titisee auf dem Herzogenhorn

Von den 10 Aktiven des HWVF kamen alle ! aufs Treppchen und erreichten einen Platz unter den ersten 3.

Schüler 8 m   Linus Schiedt   1. Platz
Schüler 9 m   Jan Fischer   1. Platz
    Fabian Pfleghar   2. Platz
Schüler 9 w   Jule Haas   2. Platz
    Leonie Maier   3. Platz
Schüler 10 m   Jannis Schiedt   1. Platz
    Ricardo Marques   3. Platz
Schüler 11 w   Milena Maier   3. Platz
Jugend 16 m   Paul-Bono Böhme   1. Platz
Jugend 17 m   Florian Waldvogel   2. Platz
         
         
         
Weitere Infos:
 
Ergebnisliste
http://www.wsvtitisee.de
         
Biathleten dominieren am Horn (02. Januar 2014 auf badische-zeitung.de)
         
         
         

Ein neuer Name für den Heimatverein Falkau

Mit dem Eintrag in das Vereinsregister beim Amtsgericht Titisee-Neustadt im Mai 2013 wurde die Namensänderung des Vereins von "Heimatverein Falkau" in "Heimat- und Wintersportverein Feldberg" rechtskräftig. Die Mitgliederversammlung hatte sich am 12. April 2013 einstimmig zu diesem Schritt entschlossen.

Das eine oder andere Vereinsmitglied wird sich über diesen Schritt wundern, aber das Thema war seit längerer Zeit in der Vorstandschaft erörtert und schließlich auch einstimmig befürwortet worden.

Ausgangspunkt war insbesondere die Tatsache, dass sich unsere Vereinsaktivitäten schon längst nicht mehr nur auf den Ortsteil Falkau beschränken. So waren es in der abgelaufenen Wintersaison allein im nordischen Bereich etwa 25 Aktive, die unsere "Vereinsfarben" hochhielten. Wenn in zahlreichen Presseartikeln über den nordischen Skisport die Erfolge der WSG Feldberg genannt wurden, so waren dies ausnahmslos Sportler des Heimatvereins. Wenn unsere Sportler bei Einsätzen in Thüringen oder Bayern nach ihrer Herkunft gefragt werden, dann sind sie "Feldberger". Für unsere jungen "Feldberger" ist es also durchaus naheliegend, dass sich auch der Verein in seiner Namensführung zum "Höchsten" bekennt. Die Vorzüge einer neuen Namensführung überwiegen gegenüber dem - nennen wir es einmal - Traditionsverlust durch das Ablegen des Ortsteilnamens. Dies hat die Mitgliederversammlung auch so erkannt und sich einhellig für die neue Namensführung entschieden.

Mit unserer erfolgreichen Jugendarbeit wollen wir auch in Zukunft richtungsweisend bleiben. Als zukunftsorientierter Verein wollen wir mit der Umbenennung in "Heimat- und Wintersportverein Feldberg" (HWVF) einen wichtigen Schritt nach vorne tun und stehen nach wie vor allen Skisport-Begeisterten offen.